Über mich

Ich habe Diplom Psychologie studiert und 2001 abgeschlossen.
Die Grundausbildung der Klientenzentrierten Beratung (GwG) schloss ich 2004 ab.
Seit 2006 biete ich Heilpädagogischen Reiten (DkThR) an.
2011 und 2012 Grundkurs und Retreats in Vipassana Meditation und Achtsamkeit
2014 Ausbildung Hypnotherapie M.E.G.
2015 Beginn der Ausbildung zur Klientenzentrierten Therapie GwG dauert bis heute an (Supervision)
2017 Heilpraktiker Psychotherapie

Mein Leben ist bis heute geprägt von Neugier und ich bin dankbar dass ich fortwährend die Möglichkeit hatte immer wieder Neues zu erforschen und zu lernen.

Dankbar bin ich vorallem meinem Mann mit dem ich seit beinahe 30 Jahren eine lebendige Beziehung führe und meinen drei erwachsenen Kindern die mein Leben wesentlich geprägt haben und mit denen ich auf vielfältige Art und Weise wachsen durfte und immer noch darf.

Meine Liebe zu Natur, Landwirtschaft und Tieren veranlasste mich zunächst eine Ausbildung zur Landwirtin zu machen. Diese Leidenschaft konzentrierte sich später mehr auf Pferde, die mir im laufe der Zeit große Lehrmeister, speziell im Bezug auf „Sprache ohne Worte“ geworden sind.

Die Neugier erstreckt sich auch auf alle menschlichen und vor allem die innerpsychischen Vorgänge, was mich dazu gebracht hat ein Diplom Studium im Psychologie, sowie diverse therapeutische Aus- und Fortbildungen zu absolvieren.
Maßgeblich dabei beeinflusst haben mich auch meine persönlichen spirituellen Erfahrungen mit Buddhistischer Achtsamkeitsmeditation.

Auch im Außen bin ich neugierig – hier meine lieblings Frischluft Aktivitäten:

Meine Referenzen:

Rückmeldungen der Kolleginnen aus der Ausbildungsgruppe